Angebote zu "Nizza" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Der Mann in der fünften Reihe
9,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Mitten in der Nacht, auf einer Bank in der Gare de L'Est: Die Züge stehen längst still. Wer hier sitzt, ist gestrandet. Was hat Nelly, die erfolgreiche Theaterschauspielerin, hier zu suchen? Bis gestern war jeder Tag auf die Rolle ausgerichtet, die sie abends auf der Bühne verkörpert. Bis gestern, als sie von der Bühne aus den Mann in der fünften Reihe entdeckte. Was will er von ihr, dieser Mann, von dem sie sich vor Monaten getrennt hat, den sie aber immer noch liebt?"Man folgt der Schauspielerin, die beinahe minutiös jene Stunden beschreibt, die vor der persönlichen Katastrophe im Theater liegen. Und das Ende hat mich dann wirklich überrascht. Mit soviel Licht im Dunkel hatte ich wirklich nicht gerechnet." Christine Westermann, WDROlmi, VéroniqueVéronique Olmi wurde 1962 in Nizza geboren und lebt heute in Paris. In Frankreich wurde sie, als eine der bekanntesten Dramatikerinnen des Landes, für ihre Arbeit mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Ihre Romane stehen regelmäßig auf den obersten Plätzen der Bestsellerliste.

Anbieter: yomonda
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Der Coup Von Nizza - Ein Genial Geplanter Bankraub
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Verfilmung eines authentischen Raubüberfalls im Jahre 1976, bei dem die Täter über die Kanalisation in eine Bank in Nizza einstiegen.

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Der Coup Von Nizza - Ein Genial Geplanter Bankraub
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Verfilmung eines authentischen Raubüberfalls im Jahre 1976, bei dem die Täter über die Kanalisation in eine Bank in Nizza einstiegen.

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Die Wiedergeburt des Populismus. Das Ende der e...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diskussionsbeitrag / Streitschrift aus dem Jahr 2016 im Fachbereich VWL - Internationale Wirtschaftsbeziehungen, , Sprache: Deutsch, Abstract: Das Jahr 2015 begann mit der Verschärfung mehrerer direkt Europa bedrohender Krisen. Und 2016 ging es dann richtig zur Sache auf den Spielfeldern, nicht nur der Europa-Meisterschaft 2016 in Frankreich, BREXIT, das Attentat in Nizza, Donald Trump, der Militärputsch in der Türkei, Attentate in Deutschland, die europäische Bankenkrise, die Deutsche Bank in der Krise, AFD... Die Bürger sind verunsichert.Dieses Buch will den Leser durch die neue, schwierige, komplexe und anfangs sehr unüberschaubare Welt begleiten. Fast schon vergessen ist, dass der Schweizer Franken plötzlich Mitte Januar 2015 bei Pari mit dem Euro stand. Wer denkt noch daran, dass die Griechen plötzlich mit Alexis Tsipras einen, dem griechischen und europäischen Establishment sehr unangenehmen, Ministerpräsidenten wählten und die Polen darin bald folgen sollten. Der ISIS (auch Daesh, ISIL oder IS) führte erfolgreich Anschläge durch in Paris, Brüssel, Nizza, Tripolis, Bagdad, Kabul und vielen anderen Orten - und eroberte bis Jahresmitte 2015 fast alle syrischen Ölfelder. Die Ölfelder in Libyen sollten bald folgen. Russland begann im Osten der Ukraine eine neue Offensive, die bis Juli 2015 äußerst professionell die Wirtschaft des Landes am Schwarzen Meer in den Ruin trieb. Alle Krisen waren hausgemacht von der EU - das Resultat einer zu ignoranten deutschen und europäischen Politik, die keinerlei Rücksicht mehr auf die Werte fremder Kulturen und Nationen nahm. Im Juli 2016 entschieden sich dann die Briten für den BREXIT. Und alle Werte, die von 1949 bis 1969 den Wohlstand und die Prosperität Deutschlands garantierten, werden in diesem Umfeld in Frage gestellt. Doch seit November 2014 gab es nichts mehr zu retten, um die Krise abzuwenden. Unzählige Menschen hatten sich in Deutschland die Hände wundgeschrieben, in dem Versuch die öffentliche Meinung zu beeinflussen. Doch der deutsche Staat funktionierte mit der medialen Opfersemantik der ersten deutschen Kanzlerin wie immer stets optimal pro Merkel. Nur die realen Krisen nehmen an Schärfe zu (und in Jura Vorlesungen fressen sich Männer die Fingernägel weg):Syrien, Irak, Türkei, Griechenland, Italien, Frankreich, UK, Ukraine, Libyen, Puerto Rico, China, Brasilien, Russland, Venezuela, Südafrika, Nigeria... Um nur einige Länder zu nennen, in denen es brennt. Damit entziehen sie sich den in der EU verfügbaren Lösungsmechanismen - es ist ernst geworden für den "Schönwetterverein" der alten EU und für dessen perfekte "Sonnenkönigin" Angela Merkel.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Louis de Funes - Die große Collection  [16 DVDs]
75,99 € *
ggf. zzgl. Versand

'Die Abenteuer des Rabbi Jacob' Eine turbulente Komödie um einen rassistischen Industriellen, der zufällig zusammen mit einem arabischen Revolutionär von einem Killerkommando verfolgt wird. Um die Killer in die Irre zu führen, rauben beide auf dem Flughafen die Kleider zweier Rabbis aus New York, die ihre Familie in Paris besuchen wollten. Doch damit sind sie vom Regen in die Traufe geraten: sie sollen ein jüdisches Zeremoniell abhalten, von dessen Ablauf sie keine Ahnung haben. Vom Killer-Kommando verfolgt, die Polizei auf ihren Fersen und konfrontiert mit den Erwartungen der jüdischen Gemeinde, zeigt sich Louis de Funès in einem wahren Meisterstück seiner Schauspielkunst. Laufzeit: 92 Minuten Produktionsjahr: 1973 Regie: Gerard Oury Darsteller:Marcel Dalio, Louis de Funes, Suzy Delair, Claude Giraud, Renzo Montagnani; 'Balduin, das Nachtgespenst' Der listige Gemäldehändler Mezeray entdeckt eines Tages bei einem Besuch seines Hausmalers eine Tätowierung auf dem Rücken des alten Legrain. Es handelt sich, mit Kennerblick festgestellt, um einen echten Modigliani, ein Werk von außergewöhnlichem Wert. Natürlich will er Legrain das Stück Haut abkaufen und rausschneiden, aber der ist ein knorriger, alter Fremdenlegionär und nicht so schnell einzuwickeln. Trotzdem verkauft Mezeray das Bild im Voraus an die Amerikaner. Doch um das Okay von Legrain zu erhalten, muss er dessen Familienhaus renovieren lassen. Nach einer endlosen Odyssee durch Frankreich, bei der sich die unterschiedlichen Querköpfe ständig in die Wolle kriegen, entpuppt sich das Haus als halbverfallenes Schloss, dessen Restaurierung ein Vermögen kosten wird. Mezeray setzt Himmel und Hölle in Bewegung und kann doch nicht verhindern, dass Legrains Lebensart positiv auf ihn abfärbt... Laufzeit: 86 Minuten Produktionsjahr: 1968 Regie: Denys de La Patelliere Darsteller: Yves Barsacq, Louis de Funes, Jean Gabin, Paul Mercey, Pierre Tornade, Henri Virlogeux; 'Balduin, der Ferienschreck' Eine Fünf im Englischunterricht! Zur Strafe schickt Privatschuldirektor Balduin Bosquier seinen Filius zum Sprachunterricht nach Schottland ins Haus des Whiskymagnaten MacFarrell. Phillippe lässt indes seinen Freund Stephane in seine Rolle schlüpfen und brennt mit MacFarrells Tochter Shirley durch. Laufzeit: 86 Minuten Produktionsjahr: 1967 Regie: Jean Girault Darsteller: Louis de Funes, Oliver de Funes, Claude Gensac, Kelly Henrard, Fery Mayne; 'Balduin, der Geldschrankknacker' Nachdem Balduin Garnier durch den falschen Rat eines Bankdirektors um sein gesamtes Vermögen gebracht worden ist, beschließt er sich das Geld kurzerhand wieder zurückzuholen. Der betrügerische Bankier riet Balduin in Aktien zu investieren, profitierte aber als einziger von dem dubiosen Geschäft. Der geprellte Sportartikelhändler plant in die Bank des Betrügers einzubrechen, indem er mit der Hilfe seiner Familie einen Tunnel graben will, der vom Keller seines Hauses direkt zum Banktresor führt... Laufzeit: 84 Minuten Produktionsjahr: 1963 Regie: Jean Girault Darsteller: Yvonne Clech, Louis de Funes, Anne Doat, Jean-Pierre Marielle, Jean Valmont, Georges Wilson; 'Balduin, der Sonntagsfahrer' Der Industrielle und Millionär Henri Roubier fährt in seinem Auto über die Autobahn durchs Gebirge nach Nizza, wo er über ein neues Großprojekt verhandeln will. Unterwegs nimmt er zwei Anhalter mit und kommt plötzlich von der Straße ab und rast über eine Klippe in eine Schlucht. Wie durch ein Wunder bleibt der Wagen in einer Baumkrone hängen, in der Roubier und die beiden Anhalter nun gefangen sind und auf Rettung warten... Laufzeit: 87 Minuten Produktionsjahr: 1970 Regie: Serge Korber Darsteller: Geraldine Chaplin, Louis de Funes, Oliver de Funes, Paul Preboist, Alice Sapritch; 'Balduin, der Trockenschwimmer' Der Werftinhaber Fourchaume ist ein jähzorniger cholerischer Mann. Als Chef kann er seinen Mitarbeitern schon ordentlich einheizen. Als ein von Castagnier, seinem tollpatschigen, aber liebenswerten Schiffskonstrukteur, neu entworfenes Schiff schon beim Stapellauf durch die Sekttaufe zerstört wird, bekommt er das heftige Temperament seines Chefs zu spüren und wird fristlos entlassen. Wenig später erfährt Fourchaume, dass eine andere Konstruktion Castagniers hochrangig

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Louis de Funes - Baldiun Collection  [6 DVDs]
18,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

'Balduin das Nachtgespenst' Der listige Gemäldehändler Mezeray entdeckt eines Tages bei einem Besuch seines Hausmalers eine Tätowierung auf dem Rücken des alten Legrain. Es handelt sich, mit Kennerblick festgestellt, um einen echten Modigliani, ein Werk von außergewöhnlichem Wert. Natürlich will er Legrain das Stück Haut abkaufen und rausschneiden, aber der ist ein knorriger, alter Fremdenlegionär und nicht so schnell einzuwickeln. Trotzdem verkauft Mezeray das Bild im Voraus an die Amerikaner. Doch um das Okay von Legrain zu erhalten, muss er dessen Familienhaus renovieren lassen. Nach einer endlosen Odyssee durch Frankreich, bei der sich die unterschiedlichen Querköpfe ständig in die Wolle kriegen, entpuppt sich das Haus als halbverfallenes Schloss, dessen Restaurierung ein Vermögen kosten wird. Mezeray setzt Himmel und Hölle in Bewegung und kann doch nicht verhindern, dass Legrains Lebensart positiv auf ihn abfärbt... Laufzeit: 86 Minuten Produktionsjahr: 1967 Regie: Denys de La Patelliere Darsteller: Yves Barsacq, Louis de Funes, Jean Gabin, Paul Mercey, Pierre Tornade, Henri Virlogeux; 'Balduin - Der Ferienschreck' Eine Fünf im Englischunterricht! Zur Strafe schickt Privatschuldirektor Balduin Bosquier seinen Filius zum Sprachunterricht nach Schottland ins Haus des Whiskymagnaten MacFarrell. Phillippe lässt indes seinen Freund Stephane in seine Rolle schlüpfen und brennt mit MacFarrells Tochter Shirley durch. Laufzeit: 86 Minuten Produktionsjahr: 1966 Regie: Jean Girault Darsteller: Louis de Funes, Claude Gensac, Ferdy Mayne, Olivier de Funes, Kelly Henrard; 'Balduin - Der Geldschrankknacker' Nachdem Balduin Garnier durch den falschen Rat eines Bankdirektors um sein gesamtes Vermögen gebracht worden ist, beschließt er sich das Geld kurzerhand wieder zurückzuholen. Der betrügerische Bankier riet Balduin in Aktien zu investieren, profitierte aber als einziger von dem dubiosen Geschäft. Der geprellte Sportartikelhändler plant in die Bank des Betrügers einzubrechen, indem er mit der Hilfe seiner Familie einen Tunnel graben will, der vom Keller seines Hauses direkt zum Banktresor führt... Laufzeit: 85 Minuten Produktionsjahr: 1963 Regie: Jean Girault Darsteller: Louis de Funes, Yvonne Clech, Anne Doat, Jean-Pierre Marielle, Jean Valmont, Georges Wilson; 'Balduin - Der Trockenschwimmer' Der Werftinhaber Fourchaume ist ein jähzorniger cholerischer Mann. Als Chef kann er seinen Mitarbeitern schon ordentlich einheizen. Als ein von Castagnier, seinem tollpatschigen, aber liebenswerten Schiffskonstrukteur, neu entworfenes Schiff schon beim Stapellauf durch die Sekttaufe zerstört wird, bekommt er das heftige Temperament seines Chefs zu spüren und wird fristlos entlassen. Wenig später erfährt Fourchaume, dass eine andere Konstruktion Castagniers hochrangig prämiert wurde und der große Geldtopf lockt. Natürlich setzt er alles deren, den frisch Entlassenen wieder unter seine Fittiche zu bekommen. Allerdings ist da noch ein spitzfindiger italienischer Konkurrent, der ebenfalls hinter Castagnier her ist. Das Chaos ist vorprogrammiert... Laufzeit: 89 Minuten Produktionsjahr: 1967 Regie: Robert Dhery Darsteller: Louis de Funes, Michele Alexandre, Franco Fabrizi, Andrea Parisy, Nicole Vervil; 'Balduin, Der Sonntagsfahrer' Der Industrielle und Millionär Henri Roubier fährt in seinem Auto über die Autobahn durchs Gebirge nach Nizza, wo er über ein neues Großprojekt verhandeln will. Unterwegs nimmt er zwei Anhalter mit und kommt plötzlich von der Straße ab und rast über eine Klippe in eine Schlucht. Wie durch ein Wunder bleibt der Wagen in einer Baumkrone hängen, in der Roubier und die beiden Anhalter nun gefangen sind und auf Rettung warten... Laufzeit: 87 Minuten Produktionsjahr: 1970 Regie: Serge Korber Darsteller: Louis de Funes, Geraldine Chaplion, Olivier de Funes, Paul Preboist, Alice Sapritch; 'Die Knallschote' Ein Theaterstück mit dem Titel 'Ah! Die schönen Bachantinnen' befindet sich kurz vor der Premiere. Aber was sind bloß, Bachantinnen? Das Lexikon umfasst den Begriff als 'wollüstige Frauen mit zerzaustem Haar'. Grund genug für Sittenwächter Michel Leboeuf mal der Sache auf den Grund zu gehen. Nach und nach scheint der konservative Polizist Geschmack an der Darbietung zu

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Louis de Funes - Die große Collection  [16 DVDs]
75,99 € *
ggf. zzgl. Versand

'Die Abenteuer des Rabbi Jacob' Eine turbulente Komödie um einen rassistischen Industriellen, der zufällig zusammen mit einem arabischen Revolutionär von einem Killerkommando verfolgt wird. Um die Killer in die Irre zu führen, rauben beide auf dem Flughafen die Kleider zweier Rabbis aus New York, die ihre Familie in Paris besuchen wollten. Doch damit sind sie vom Regen in die Traufe geraten: sie sollen ein jüdisches Zeremoniell abhalten, von dessen Ablauf sie keine Ahnung haben. Vom Killer-Kommando verfolgt, die Polizei auf ihren Fersen und konfrontiert mit den Erwartungen der jüdischen Gemeinde, zeigt sich Louis de Funès in einem wahren Meisterstück seiner Schauspielkunst. Laufzeit: 92 Minuten Produktionsjahr: 1973 Regie: Gerard Oury Darsteller:Marcel Dalio, Louis de Funes, Suzy Delair, Claude Giraud, Renzo Montagnani; 'Balduin, das Nachtgespenst' Der listige Gemäldehändler Mezeray entdeckt eines Tages bei einem Besuch seines Hausmalers eine Tätowierung auf dem Rücken des alten Legrain. Es handelt sich, mit Kennerblick festgestellt, um einen echten Modigliani, ein Werk von außergewöhnlichem Wert. Natürlich will er Legrain das Stück Haut abkaufen und rausschneiden, aber der ist ein knorriger, alter Fremdenlegionär und nicht so schnell einzuwickeln. Trotzdem verkauft Mezeray das Bild im Voraus an die Amerikaner. Doch um das Okay von Legrain zu erhalten, muss er dessen Familienhaus renovieren lassen. Nach einer endlosen Odyssee durch Frankreich, bei der sich die unterschiedlichen Querköpfe ständig in die Wolle kriegen, entpuppt sich das Haus als halbverfallenes Schloss, dessen Restaurierung ein Vermögen kosten wird. Mezeray setzt Himmel und Hölle in Bewegung und kann doch nicht verhindern, dass Legrains Lebensart positiv auf ihn abfärbt... Laufzeit: 86 Minuten Produktionsjahr: 1968 Regie: Denys de La Patelliere Darsteller: Yves Barsacq, Louis de Funes, Jean Gabin, Paul Mercey, Pierre Tornade, Henri Virlogeux; 'Balduin, der Ferienschreck' Eine Fünf im Englischunterricht! Zur Strafe schickt Privatschuldirektor Balduin Bosquier seinen Filius zum Sprachunterricht nach Schottland ins Haus des Whiskymagnaten MacFarrell. Phillippe lässt indes seinen Freund Stephane in seine Rolle schlüpfen und brennt mit MacFarrells Tochter Shirley durch. Laufzeit: 86 Minuten Produktionsjahr: 1967 Regie: Jean Girault Darsteller: Louis de Funes, Oliver de Funes, Claude Gensac, Kelly Henrard, Fery Mayne; 'Balduin, der Geldschrankknacker' Nachdem Balduin Garnier durch den falschen Rat eines Bankdirektors um sein gesamtes Vermögen gebracht worden ist, beschließt er sich das Geld kurzerhand wieder zurückzuholen. Der betrügerische Bankier riet Balduin in Aktien zu investieren, profitierte aber als einziger von dem dubiosen Geschäft. Der geprellte Sportartikelhändler plant in die Bank des Betrügers einzubrechen, indem er mit der Hilfe seiner Familie einen Tunnel graben will, der vom Keller seines Hauses direkt zum Banktresor führt... Laufzeit: 84 Minuten Produktionsjahr: 1963 Regie: Jean Girault Darsteller: Yvonne Clech, Louis de Funes, Anne Doat, Jean-Pierre Marielle, Jean Valmont, Georges Wilson; 'Balduin, der Sonntagsfahrer' Der Industrielle und Millionär Henri Roubier fährt in seinem Auto über die Autobahn durchs Gebirge nach Nizza, wo er über ein neues Großprojekt verhandeln will. Unterwegs nimmt er zwei Anhalter mit und kommt plötzlich von der Straße ab und rast über eine Klippe in eine Schlucht. Wie durch ein Wunder bleibt der Wagen in einer Baumkrone hängen, in der Roubier und die beiden Anhalter nun gefangen sind und auf Rettung warten... Laufzeit: 87 Minuten Produktionsjahr: 1970 Regie: Serge Korber Darsteller: Geraldine Chaplin, Louis de Funes, Oliver de Funes, Paul Preboist, Alice Sapritch; 'Balduin, der Trockenschwimmer' Der Werftinhaber Fourchaume ist ein jähzorniger cholerischer Mann. Als Chef kann er seinen Mitarbeitern schon ordentlich einheizen. Als ein von Castagnier, seinem tollpatschigen, aber liebenswerten Schiffskonstrukteur, neu entworfenes Schiff schon beim Stapellauf durch die Sekttaufe zerstört wird, bekommt er das heftige Temperament seines Chefs zu spüren und wird fristlos entlassen. Wenig später erfährt Fourchaume, dass eine andere Konstruktion Castagniers hochrangig

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Louis de Funes - Baldiun Collection  [6 DVDs]
18,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

'Balduin das Nachtgespenst' Der listige Gemäldehändler Mezeray entdeckt eines Tages bei einem Besuch seines Hausmalers eine Tätowierung auf dem Rücken des alten Legrain. Es handelt sich, mit Kennerblick festgestellt, um einen echten Modigliani, ein Werk von außergewöhnlichem Wert. Natürlich will er Legrain das Stück Haut abkaufen und rausschneiden, aber der ist ein knorriger, alter Fremdenlegionär und nicht so schnell einzuwickeln. Trotzdem verkauft Mezeray das Bild im Voraus an die Amerikaner. Doch um das Okay von Legrain zu erhalten, muss er dessen Familienhaus renovieren lassen. Nach einer endlosen Odyssee durch Frankreich, bei der sich die unterschiedlichen Querköpfe ständig in die Wolle kriegen, entpuppt sich das Haus als halbverfallenes Schloss, dessen Restaurierung ein Vermögen kosten wird. Mezeray setzt Himmel und Hölle in Bewegung und kann doch nicht verhindern, dass Legrains Lebensart positiv auf ihn abfärbt... Laufzeit: 86 Minuten Produktionsjahr: 1967 Regie: Denys de La Patelliere Darsteller: Yves Barsacq, Louis de Funes, Jean Gabin, Paul Mercey, Pierre Tornade, Henri Virlogeux; 'Balduin - Der Ferienschreck' Eine Fünf im Englischunterricht! Zur Strafe schickt Privatschuldirektor Balduin Bosquier seinen Filius zum Sprachunterricht nach Schottland ins Haus des Whiskymagnaten MacFarrell. Phillippe lässt indes seinen Freund Stephane in seine Rolle schlüpfen und brennt mit MacFarrells Tochter Shirley durch. Laufzeit: 86 Minuten Produktionsjahr: 1966 Regie: Jean Girault Darsteller: Louis de Funes, Claude Gensac, Ferdy Mayne, Olivier de Funes, Kelly Henrard; 'Balduin - Der Geldschrankknacker' Nachdem Balduin Garnier durch den falschen Rat eines Bankdirektors um sein gesamtes Vermögen gebracht worden ist, beschließt er sich das Geld kurzerhand wieder zurückzuholen. Der betrügerische Bankier riet Balduin in Aktien zu investieren, profitierte aber als einziger von dem dubiosen Geschäft. Der geprellte Sportartikelhändler plant in die Bank des Betrügers einzubrechen, indem er mit der Hilfe seiner Familie einen Tunnel graben will, der vom Keller seines Hauses direkt zum Banktresor führt... Laufzeit: 85 Minuten Produktionsjahr: 1963 Regie: Jean Girault Darsteller: Louis de Funes, Yvonne Clech, Anne Doat, Jean-Pierre Marielle, Jean Valmont, Georges Wilson; 'Balduin - Der Trockenschwimmer' Der Werftinhaber Fourchaume ist ein jähzorniger cholerischer Mann. Als Chef kann er seinen Mitarbeitern schon ordentlich einheizen. Als ein von Castagnier, seinem tollpatschigen, aber liebenswerten Schiffskonstrukteur, neu entworfenes Schiff schon beim Stapellauf durch die Sekttaufe zerstört wird, bekommt er das heftige Temperament seines Chefs zu spüren und wird fristlos entlassen. Wenig später erfährt Fourchaume, dass eine andere Konstruktion Castagniers hochrangig prämiert wurde und der große Geldtopf lockt. Natürlich setzt er alles deren, den frisch Entlassenen wieder unter seine Fittiche zu bekommen. Allerdings ist da noch ein spitzfindiger italienischer Konkurrent, der ebenfalls hinter Castagnier her ist. Das Chaos ist vorprogrammiert... Laufzeit: 89 Minuten Produktionsjahr: 1967 Regie: Robert Dhery Darsteller: Louis de Funes, Michele Alexandre, Franco Fabrizi, Andrea Parisy, Nicole Vervil; 'Balduin, Der Sonntagsfahrer' Der Industrielle und Millionär Henri Roubier fährt in seinem Auto über die Autobahn durchs Gebirge nach Nizza, wo er über ein neues Großprojekt verhandeln will. Unterwegs nimmt er zwei Anhalter mit und kommt plötzlich von der Straße ab und rast über eine Klippe in eine Schlucht. Wie durch ein Wunder bleibt der Wagen in einer Baumkrone hängen, in der Roubier und die beiden Anhalter nun gefangen sind und auf Rettung warten... Laufzeit: 87 Minuten Produktionsjahr: 1970 Regie: Serge Korber Darsteller: Louis de Funes, Geraldine Chaplion, Olivier de Funes, Paul Preboist, Alice Sapritch; 'Die Knallschote' Ein Theaterstück mit dem Titel 'Ah! Die schönen Bachantinnen' befindet sich kurz vor der Premiere. Aber was sind bloß, Bachantinnen? Das Lexikon umfasst den Begriff als 'wollüstige Frauen mit zerzaustem Haar'. Grund genug für Sittenwächter Michel Leboeuf mal der Sache auf den Grund zu gehen. Nach und nach scheint der konservative Polizist Geschmack an der Darbietung zu

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Louis de Funes - Die große Collection  [16 DVDs]
92,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Die Abenteuer des Rabbi Jacob' Eine turbulente Komödie um einen rassistischen Industriellen, der zufällig zusammen mit einem arabischen Revolutionär von einem Killerkommando verfolgt wird. Um die Killer in die Irre zu führen, rauben beide auf dem Flughafen die Kleider zweier Rabbis aus New York, die ihre Familie in Paris besuchen wollten. Doch damit sind sie vom Regen in die Traufe geraten: sie sollen ein jüdisches Zeremoniell abhalten, von dessen Ablauf sie keine Ahnung haben. Vom Killer-Kommando verfolgt, die Polizei auf ihren Fersen und konfrontiert mit den Erwartungen der jüdischen Gemeinde, zeigt sich Louis de Funès in einem wahren Meisterstück seiner Schauspielkunst. Laufzeit: 92 Minuten Produktionsjahr: 1973 Regie: Gerard Oury Darsteller:Marcel Dalio, Louis de Funes, Suzy Delair, Claude Giraud, Renzo Montagnani; 'Balduin, das Nachtgespenst' Der listige Gemäldehändler Mezeray entdeckt eines Tages bei einem Besuch seines Hausmalers eine Tätowierung auf dem Rücken des alten Legrain. Es handelt sich, mit Kennerblick festgestellt, um einen echten Modigliani, ein Werk von aussergewöhnlichem Wert. Natürlich will er Legrain das Stück Haut abkaufen und rausschneiden, aber der ist ein knorriger, alter Fremdenlegionär und nicht so schnell einzuwickeln. Trotzdem verkauft Mezeray das Bild im Voraus an die Amerikaner. Doch um das Okay von Legrain zu erhalten, muss er dessen Familienhaus renovieren lassen. Nach einer endlosen Odyssee durch Frankreich, bei der sich die unterschiedlichen Querköpfe ständig in die Wolle kriegen, entpuppt sich das Haus als halbverfallenes Schloss, dessen Restaurierung ein Vermögen kosten wird. Mezeray setzt Himmel und Hölle in Bewegung und kann doch nicht verhindern, dass Legrains Lebensart positiv auf ihn abfärbt... Laufzeit: 86 Minuten Produktionsjahr: 1968 Regie: Denys de La Patelliere Darsteller: Yves Barsacq, Louis de Funes, Jean Gabin, Paul Mercey, Pierre Tornade, Henri Virlogeux; 'Balduin, der Ferienschreck' Eine Fünf im Englischunterricht! Zur Strafe schickt Privatschuldirektor Balduin Bosquier seinen Filius zum Sprachunterricht nach Schottland ins Haus des Whiskymagnaten MacFarrell. Phillippe lässt indes seinen Freund Stephane in seine Rolle schlüpfen und brennt mit MacFarrells Tochter Shirley durch. Laufzeit: 86 Minuten Produktionsjahr: 1967 Regie: Jean Girault Darsteller: Louis de Funes, Oliver de Funes, Claude Gensac, Kelly Henrard, Fery Mayne; 'Balduin, der Geldschrankknacker' Nachdem Balduin Garnier durch den falschen Rat eines Bankdirektors um sein gesamtes Vermögen gebracht worden ist, beschliesst er sich das Geld kurzerhand wieder zurückzuholen. Der betrügerische Bankier riet Balduin in Aktien zu investieren, profitierte aber als einziger von dem dubiosen Geschäft. Der geprellte Sportartikelhändler plant in die Bank des Betrügers einzubrechen, indem er mit der Hilfe seiner Familie einen Tunnel graben will, der vom Keller seines Hauses direkt zum Banktresor führt... Laufzeit: 84 Minuten Produktionsjahr: 1963 Regie: Jean Girault Darsteller: Yvonne Clech, Louis de Funes, Anne Doat, Jean-Pierre Marielle, Jean Valmont, Georges Wilson; 'Balduin, der Sonntagsfahrer' Der Industrielle und Millionär Henri Roubier fährt in seinem Auto über die Autobahn durchs Gebirge nach Nizza, wo er über ein neues Grossprojekt verhandeln will. Unterwegs nimmt er zwei Anhalter mit und kommt plötzlich von der Strasse ab und rast über eine Klippe in eine Schlucht. Wie durch ein Wunder bleibt der Wagen in einer Baumkrone hängen, in der Roubier und die beiden Anhalter nun gefangen sind und auf Rettung warten... Laufzeit: 87 Minuten Produktionsjahr: 1970 Regie: Serge Korber Darsteller: Geraldine Chaplin, Louis de Funes, Oliver de Funes, Paul Preboist, Alice Sapritch; 'Balduin, der Trockenschwimmer' Der Werftinhaber Fourchaume ist ein jähzorniger cholerischer Mann. Als Chef kann er seinen Mitarbeitern schon ordentlich einheizen. Als ein von Castagnier, seinem tollpatschigen, aber liebenswerten Schiffskonstrukteur, neu entworfenes Schiff schon beim Stapellauf durch die Sekttaufe zerstört wird, bekommt er das heftige Temperament seines Chefs zu spüren und wird fristlos entlassen. Wenig später erfährt Fourchaume, dass eine andere Konstruktion Castagniers hochrangig

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot